Mit dieser Bohrplattform entnehmen die Forscher Sedimentproben vom Grund des Sees

Das Klima der Vergangenheit erforschen

Auch ohne menschliche Einflüsse ist das Klima im ständigen Wandel. Wir begleiten Forscher des Geoforschungszentrums in Potsdam bei der Untersuchung von Seesedimenten. Mit diesen wollen sie das Klima der Vergangenheit verstehen lernen, um daraus Rückschlüsse auf Klimaveränderungen in der Zukunft zu ziehen. In Zusammenarbeit mit anderen Forschungsinstituten, entnehmen sie Proben aus Seen in ganz Europa. //Von Timo Brauer

Kommentar hinterlassen

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
658